Graduate Award 2025

Der Absolventenpreis für Abschlussarbeiten im Bereich Digitalisierung

LEVEL UP in die digitale Praxis

Deine Thesis für Deutschland

Erreiche das nächste Karrierelevel und bring dein Theorie-Wissen direkt in die digitale Praxis ein: Wir haben auch in diesem Jahr wieder hervorragende Abschlussarbeiten (Bachelor / Master) rund um die Digitalisierung ausgezeichnet. Gemeinsam bringen wir den Wandel voran … und das bei einem Preisgeld von bis zu 3.000 Euro!

Screens – Gewinner aus 2024

Sophia Weß – Platz 1 beim Graduate Award 2024

In ihrer Masterarbeit beschäftigt sich Sophia Weß mit dem Einsatz von Digitalen Zwillingen in der Verwaltung. Ein digitaler Zwilling ist ein digitales Abbild von einem realphysischen Objekt, System oder Prozess. Dabei werden verschiedene Datenquellen wie zum Beispiel Sensordaten miteinander kombiniert, sodass ein digitales Modell entstehen kann. Die Masterarbeit beschäftigt sich mit dem Use Cases eines digitalen Mobilitätszwillings für den kommunalen Einsatz. #HerzlichenGlueckwunsch

Ina Jäger – Platz 2 beim Graduate Award 2024

In ihrer Masterarbeit an der TU München hat sich Ina Jäger mit Künstlicher Intelligenz befasst. Ihre Arbeit greift die Forderung von Wissenschaftlern und Praktikern auf, das Potenzial für reale KI-Anwendungsfälle zu untersuchen und Bewertungskriterien zu erarbeiten, die bei der Auswahl von KI-Einsatzfällen in öffentlichen Verwaltungen helfen. Die Studie untersucht drei exemplarische Prozesse aus einer deutschen öffentlichen Verwaltung, leitet potenzielle KI-Anwendungsfälle ab und gliedert sie in drei Stufen des KI-Einsatzes, die von vollständig menschlich bis vollständig KI-gesteuert reichen. #HerzlichenGlueckwunsch

Jan Dohn – Platz 3 beim Graduate Award 2024

In seiner Arbeit hat sich Jan Dohn mit dem Einsatz von Cloud Computing in deutschen Behörden beschäftigt am Beispiel der Einführung von Microsoft 365. Die Arbeit hinterfragt, wie die Verwaltung weiter sinnvoll digitalisiert werden kann, ohne dass ineffiziente oder analoge Prozesse 1:1 übertragen werden. #HerzlichenGlueckwunsch

Die Preisträger:innen im Video-Interview

Die Gewinner:innen von 2024 waren zu Gast bei uns und haben sich und ihre Arbeit persönlich vorgestellt.

Im Materna-Interview plauderten Sophia, Ina und Jan über ihre Untersuchungsergebnisse und ihre Motivation.

Die Bewerbungsphase für den Graduate Award 2025 wird ab Oktober 2024 beginnen.

Wir freuen uns wieder auf zahlreiche gute Bewerbungen. Der Graduate Award 2025 wird im ersten Quartal 2025 vergeben.

Gameplay des Graduate Awards – 3 Schritte

Die Bewerbung mit deiner Thesis ist schnell und unkompliziert. Es dauert nur wenige Minuten. Versprochen!

null

#1 Thesis und Zeugnis
bis spätestens 31.12.2023 hochladen
null

#2 Einen wichtigen Beitrag
für den digitalen Wandel leisten
null

#3 Jury überzeugen und
Gewinn abräumen

Charakter – Wer mitmachen kann

Interessant ist der Materna Graduate Award insbesondere für folgende Studienschwerpunkte. Studierende aus anderen Fachrichtungen sind naturlich ebenfalls willkommen und herzlich eingeladen, ihre Abschlussarbeit zur Digitalisierung einzureichen.

Wirtschaft / BWL / VWL

Verwaltungswissenschaften

IT / Informatik

Sozialwissenschaften

Digital Health

Rechtswissenschaften

Quests – Themenbereiche der Abschlussarbeiten

Fokus deiner Bachelor- oder Masterarbeit

Du hast dich in deiner Thesis damit beschäftigt, wie die digitale Transformation in der deutsche Verwaltung aussehen kann? Oder du hast die Digitalisierung allgemein bzw. im Kontext von Industrie und Handel unter die Lupe genommen – und das Ganze lässt sich ebenfalls gut auf den Public Sector übertragen? Genau das suchen wir!

Einige Beispielthemen bzw. Bereiche, in denen sich deine Arbeit bewegen könnte, findest du nachfolgend. Überrasche uns aber auch gern mit einem anderen Digital-Thema, für das du brennst. Die Hauptsache: Mehrwert für Verwaltung und Wirtschaft!

Spannende Beispielthemen

Hier findest du einige mögliche Digital-Themen, mit denen du dich in deiner Arbeit ggf. beschäftigt hast. Interessante Bereiche sind etwa:

  • Digitalisierung des Bildungswesen
  • Digitalisierungsprojekte im Public Sector
  • Digitalisierung des Gesundheitsystems
  • Planung und Steuerung von IT-Projekten
  • Analyse und Nutzung von Geodaten
  • Wert von Cloud, KI … in Unternehmen oder Verwaltung
  • und natürlich vieles vieles mehr!

Formale Voraussetzungen

  • Du bist Absolvent:in oder Student:in an einer Hochschule in Deutschland.
  • Du hast eine Abschlussarbeit (Bachelor und Master) erstellt, die spätestens zum 31.12.2023 abgeschlossen sein wird oder bereits abgeschlossen ist.
  • Deine Abschlussarbeit thematisiert im weitesten Sinne die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung bzw. dein Thema lässt sich auf diese übertragen.
  • Weitere Infos findest du in unseren FAQs.

Story – warum wir uns einsetzen

Mehrwerte schaffen – mit der Digitalisierung! Seit über 40 Jahren realisiert die Materna-Gruppe nachhaltige IT- und Digitalisierungsprojekte für Konzerne, Mittelstand und Behörden. Und setzt sich fortlaufend für die agile, flexible und sichere IT von Morgen ein!

Dabei ist es uns eine Herzensangelegenheit, die kreativen Lösungsansätze, Analysen und Ideen junger Nachwuchstalente in unsere digitale Mission zu integrieren. Denn: Mit hunderten studentischer Mitarbeitenden sind wir uns bewusst, welch wichtigen Beitrag frische Ideen für die digitale Transformation leisten können. Dies war für uns 2019 dann auch der Anstoß, den Materna Graduate Award ins Leben zu rufen.

Und: Es gibt immer noch viel zu tun! So ist z. B. die geplante flächendeckende Einführung digitaler Technologien im Public Sector ein fortlaufender Veränderungsprozess, der die gesamte Gesellschaft betrifft. Neue spannende Ansätze und Analysen aus verschiedensten Branchen, wie deine Abschlussarbeit, sind hierfür elementar!

Weitere Gewinner:innen aus den Vorjahren

Darum solltest auch du dich bewerben!

Der größte Vorteil ist, wenn du einer der drei glücklichen Gewinner:nnen bist und ein Preisgeld in Höhe von 1.000, 2.000 oder 3.000 Euro erhältst. Die Preisverleihung findet in Berlin statt. Die Gewinner:innen laden wir dazu ein.

Aber auch für alle anderen Bewerber:innen lohnt sich die Bewerbung um den Graduate Award! Sie alle werden bevorzugt zu ausgewählten Veranstaltungen von Materna eingeladen. Hier kannst du das erlangte Wissen aus deinem Studium oder deiner Abschlussarbeit mit Expert:innen diskutieren und lernst aktuelle Trends und Projekte kennen. Falls du Interesse an Karriereperspektiven bei Materna hast, laden wir dich ebenfalls gerne zu unseren Karriere-Events ein.

Bonuslevel für dich

Komm‘ direkt ins #TeamMaterna und arbeite fortlaufend an der digitalen Transformation. Deine 4.000 Kolleg:innen freuen sich schon auf dich. Entdecke jetzt deine Möglichkeiten im Karriereportal!